Jamlitzer Ateliertag Pisspott

Jamlitzer Ateliertag

Die Jamlitzer Künstler und Ateliers laden Neugierige, Kunstfreunde und Künstler ein zum Jamlitzer Ateliertag 2022. Der Ateliertag, der ab 11.00 Uhr ganztags stattfindet, ist in diesem Jahr ein besonderer. Erstmalig öffnet Anna Grunemann, Enkelin des Malers Rudolf Grunemann, ihr neues Atelier in Jamlitz. Wie in den vergangenen Jahren so sind auch das Atelier Bernd Beck und der projektraumjh30 von Udo Keck für Sie geöffnet. Sie erhalten Einblick in das Werk, das Schaffen und in die Schaffensräume der Künstler. Kunsthistorisches können Sie in diesem Jahr nicht nur bei den Seifferts erleben: Erstmalig mit dabei ist das heute umgebaute Atelier von Franz Lippisch (1859-1941) und Bianca Commichau-Lippisch (1890–1968). Bei Familie Seiffert steht für Sie erneut der „Pisspott“ offen, das ehemalige Gartenatelier von Walter Kühne (1875–1956) und Erich Seiffert (1898–1944). Der Eintritt ist frei. Um Spenden wird gebeten.

Termin

Preis

Veranstaltungsort

Kontakt

Ein Service der TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH:
Weitere Informationen zu Reisen, Ausflügen und Veranstaltungen in Brandenburg

Wir beraten Dich gern, persönlich oder telefonisch während unserer Öffnungszeiten – per Mail rund um die Uhr.

Tourismus-Marketing Schlaubetal e.V.
c/o Rathaus Müllrose
Markt 5
D-15299 Müllrose

Montag–Freitag 10–16 Uhr
Samstag, Sonntag, Feiertag 10–14 Uhr
+49 (0)33606 7729-0
post@DasSchlaubetal.de

Folge @DasSchlaubetal