Masken & Töne
Veranstaltungskalender

Während sich die Natur auf Deinen nächsten aufregenden Bachstreifzug vorbereitet, kannst Du im Schlaubetal fesselnde Events erleben. Feuere das heißeste Gefährt beim Seifenkistenrennen an, steck Dir Blumen ins Haar für den Folk im Innenhof oder entrücke der Welt zur großen Oper in der kleinen Scheune.

Buch Dir Dein Gänsehautgefühl…

Burg Friedland

Robin Hood – Schlossfestspiele Ribbeck auf dem Burghof in Friedland

Robin Hood ist mehr als irgendein Sagenheld. Das Interesse an ihm ist bis in die heutige Zeit ungebrochen. Charakterisiert wird er als Räuberhauptmann, ausgezeichneter Bogenschütze, Wildschütz und Freund der Armen. Denn Robin ist ein Kämpfer für soziale Gerechtigkeit, dessen edle Gesinnung sich darin zeigt, dass er die Reichen beraubt und das von diesen erbeutete Gut an die Armen verteilt als Held aus dem Sherwood Forrest.

Karten sind in der Burg Friedland sowie auf Reservix-Dein Ticketportal erhältlich.

Jetzt entdecken
Burg Friedland

Robin Hood – Schlossfestspiele Ribbeck auf dem Burghof in Friedland

Robin Hood ist mehr als irgendein Sagenheld. Das Interesse an ihm ist bis in die heutige Zeit ungebrochen. Charakterisiert wird er als Räuberhauptmann, ausgezeichneter Bogenschütze, Wildschütz und Freund der Armen. Denn Robin ist ein Kämpfer für soziale Gerechtigkeit, dessen edle Gesinnung sich darin zeigt, dass er die Reichen beraubt und das von diesen erbeutete Gut an die Armen verteilt als Held aus dem Sherwood Forrest.

Karten sind in der Burg Friedland sowie auf Reservix-Dein Ticketportal erhältlich.

Jetzt entdecken
Weibsbilder

Vernissage der Ausstellung „Weibsbilder“ von Corinna Dunkel

Corinna Dunkel lebt im Norden Berlins und hat ihr Atelier in Velten im Landkreis Oberhavel. Ihr künstlerischer Schwerpunkt liegt auf realistischer, großformatiger Malerei mit Farbstiften. Aus einer Vielzahl kleiner Striche entsteht ein ganzes, zumeist weibliches Universum. Das Spektrum ihrer Kunst umfasst dabei im weitesten Sinne Themen wie Erotik, Harmonie, das pralle Leben, aber auch Bedrohungen und Ängsten tauchen motivisch auf.
Ihre Bildmotive sind vielfältig und überraschend: Menschengesichter, fotorealistische, selbstinszenierte Stillleben, und Einzelobjekte, wie Kissen und Tücher, die lebendig zu sein scheinen. Immer wiederkehrende Bestandteile ihrer Bilder sind Stoffe, Streifen, Muster, Faltenwürfe, Blüten und auch Puppen. Bei den Inhalten ihrer fotorealistischen Bilder geht es unter anderem um Wünsche, um positive Gefühle, die durch äußere Ereignisse ausgelöst werden können.

Jetzt entdecken
Serenade am See im Erholungsort Müllrose

Serenade am See

Musikalische Kostbarkeiten erklingen vom schwimmenden Ponton auf dem Wasser inmitten der idyllischen Seekulisse des Großen Müllroser Sees. Zu Gast ist „Das Odergold“ ein Blechbläserensemble des Brandenburgischen Staatsorchesters Frankfurt/Oder.
Ein besonderer Schwerpunkt im Repertoire der fünf jungen Bläser liegt auf Originalkompositionen, welche dramaturgisch geschickt durch Arrangements der Werke alter Meister ergänzt werden. „Das Odergold“ widmet sich Barockmusik ebenso wie modernen, zeitgenössischen Komponisten und verbindet Werke von Giles Farnaby, Johann Sebastian Bach, Tomaso Albinoni und Antonio Vivaldi mit denen von Victor Ewald, Kevin McKee und mit Filmmusiken von Ennio Morricone.

Jetzt entdecken
Oper in der Scheune 2019

Oper Oder Spree 2021 „Oper in der Scheune“ in der Ragower Mühle

Ein alter Heuschober nahe der Ragower Mühle im Schlaubetal ist mit wenigen Handgriffen zur Kunstscheune geworden. Hier, inmitten der ländlich geprägten, mit Wäldern und Naturradwegen durchsetzten Landschaft, hält ein besonderes Kulturereignis Einzug. In nur zwei Probenwochen stricken Regie und musikalische Leitung aus dem von den Sängern mitgebrachten Repertoire „mit heißer Nadel“ ein neues Stück. Unter einem Titel (Hochzeit, Beerdigung, Kneipe etc.) werden Arien und Ensemblepartien unterschiedlichster Komponisten und musikalischer Epochen miteinander verbunden. Es entsteht eine heitere Operncollage.

weitere Aufführungen:
Fr., 30.07., 20 Uhr

Sa., 31.07., 20 Uhr

So., 01.08., 16 Uhr

Jetzt entdecken
Oper in der Scheune 2019

Oper Oder Spree 2021 „Oper in der Scheune“ in der Ragower Mühle

Ein alter Heuschober nahe der Ragower Mühle im Schlaubetal ist mit wenigen Handgriffen zur Kunstscheune geworden. Hier, inmitten der ländlich geprägten, mit Wäldern und Naturradwegen durchsetzten Landschaft, hält ein besonderes Kulturereignis Einzug. In nur zwei Probenwochen stricken Regie und musikalische Leitung aus dem von den Sängern mitgebrachten Repertoire „mit heißer Nadel“ ein neues Stück. Unter einem Titel (Hochzeit, Beerdigung, Kneipe etc.) werden Arien und Ensemblepartien unterschiedlichster Komponisten und musikalischer Epochen miteinander verbunden. Es entsteht eine heitere Operncollage.

weitere Aufführungen:
Fr., 30.07., 20 Uhr

Sa., 31.07., 20 Uhr

So., 01.08., 16 Uhr

Jetzt entdecken

Dies ist ein Service der TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH.

Wir beraten Dich gern, persönlich oder telefonisch während unserer Öffnungszeiten – per Mail rund um die Uhr.

Tourismus-Marketing Schlaubetal e.V.
c/o Rathaus Müllrose
Markt 5, 15299 Müllrose

Montag–Sonntag 10–18 Uhr
+49 (0)33606 7729-0
post@DasSchlaubetal.de

Folge @DasSchlaubetal