Masken & Töne
Veranstaltungskalender

Während sich die Natur auf Deinen nächsten aufregenden Bachstreifzug vorbereitet, kannst Du im Schlaubetal fesselnde Events erleben. Feuere das heißeste Gefährt beim Seifenkistenrennen an, steck Dir Blumen ins Haar für den Folk im Innenhof oder entrücke der Welt zur großen Oper in der kleinen Scheune.

Buch Dir Dein Gänsehautgefühl…

Serenade am See im Erholungsort Müllrose, Foto: Lutz Boltz, Lizenz: Stadt Müllrose/ Haus des Gastes

Serenade am See

Musikalische Kostbarkeiten erklingen vom schwimmenden Ponton auf dem Wasser inmitten der idyllischen Seekulisse des Großen Müllroser Sees. Zu Gast ist das renommierte Blechbläserensemble von „Harmonic Brass“ aus München.
Der Musikverein Müllrose e.V. spielt bei den Müllroser Seekonzerten, Foto: Saskia Hoffmann, Lizenz: Stadt Müllrose/ Haus des Gastes

„Müllroser Seekonzert“ an der Marina Schlaubetal

In der maritimen Atmosphäre des kleinen Hafens der „Marina Schlaubetal“ am Kleinen Müllroser See spielt der Musikverein Müllrose e.V. zünftige Blasmusik mit Märschen und Polkas. Im Anschluss an das Konzert lockt der Erholungsort Müllrose mit seinem historischen Stadtkern und mit seinem Wasserreichtum zu erholsamen Spaziergängen.
Die evangelische Kirche Fünfeichen, Foto: Haus des Gastes Müllrose, Lizenz: Haus des Gastes Müllrose

Konzert für Orgel und Trompete

Ein Konzet in der Kirche Fünfeichen u.a. mit dem Trompeter Tobias Meger
Blasmusik vom Müllroser Musikverein e. V., Foto: Lutz Boltz, Lizenz: Haus des Gastes Müllrose

25 +1 Jahre Musikverein Müllrose e. V.

Anlässlich des 25+1 jährigen Vereinsjubiläums veranstaltet der Musikverein Müllrose e.V. ein Blasmusiktreffen mit drei weiteren Blasmusikorchestern. Gemeinsam wird ein Abschlusskonzert gespielt.
Bluesmusik auf dem Rathaushof Müllrose, Foto: Lutz Boltz, Lizenz: Haus des Gastes Müllrose

3. Summertime Blues

Der Rathaushof in Müllrose wird erneut die Stätte des lebhaften Sommerkonzerts mit der „Steve Baker & the LiveWires” Band sowie „Georg Schroeter/Marc Breitfelder“.
Der Musikverein Müllrose e.V. spielt am Oder-Spree-Kanal, Foto: Lutz Boltz, Lizenz: Haus des Gastes Müllrose

„Müllroser Seekonzert“ in der Bootsvermietung Schlaubetal

Der Müllroser Musikverein e.V. spielt in idyllischer Lage am Oder-Spree-Kanal in der Bootsvermietung Schlaubetal zünftige Blasmusik für Jung und Alt. Im Anschluss an das Konzert lockt der Erholungsort Müllrose mit seinem historischen Stadtkern und mit seinem Wasserreichtum zu erholsamen Spaziergängen.
Der Musikverein Müllrose e.V. spielt bei den Müllroser Seekonzerten, Foto: Saskia Hoffmann, Lizenz: Stadt Müllrose/ Haus des Gastes

„Müllroser Seekonzert“ am Großen Müllroser See

Die Seepromenade und die malerische Kulisse des Großen Müllroser Sees sind Saal und Bühne zugleich und laden zum Verweilen beim beschwingten Blasmusikkonzert mit dem Musikverein Müllrose e.V. ein. Im Anschluss an das Konzert lockt der Erholungsort Müllrose mit seinem historischen Stadtkern und mit seinem Wasserreichtum zu erholsamen Spaziergängen.
Technisches Denkmal Ragower Mühle , Foto: Sofie-Helen Schulze, Lizenz: Haus des Gastes Müllrose

Oper Oder Spree – Oper in der Scheune

Ein alter Heuschober nahe der Ragower Mühle im Schlaubetal ist mit wenigen Handgriffen zur Kunstscheune geworden. Hier, inmitten der ländlich geprägten, mit Wäldern und Naturradwegen durchsetzten Landschaft, hält ein besonderes Kulturereignis Einzug. In nur zwei Probenwochen stricken Regie und musikalische Leitung aus dem von den Sängern mitgebrachten Repertoire „mit heißer Nadel“ ein neues Stück. Unter einem Titel (Hochzeit, Beerdigung, Kneipe etc.) werden Arien und Ensemblepartien unterschiedlichster Komponisten und musikalischer Epochen miteinander verbunden. Es entsteht eine heitere Operncollage.
Technisches Denkmal Ragower Mühle , Foto: Sofie-Helen Schulze, Lizenz: Haus des Gastes Müllrose

Oper Oder Spree – Oper in der Scheune

Ein alter Heuschober nahe der Ragower Mühle im Schlaubetal ist mit wenigen Handgriffen zur Kunstscheune geworden. Hier, inmitten der ländlich geprägten, mit Wäldern und Naturradwegen durchsetzten Landschaft, hält ein besonderes Kulturereignis Einzug. In nur zwei Probenwochen stricken Regie und musikalische Leitung aus dem von den Sängern mitgebrachten Repertoire „mit heißer Nadel“ ein neues Stück. Unter einem Titel (Hochzeit, Beerdigung, Kneipe etc.) werden Arien und Ensemblepartien unterschiedlichster Komponisten und musikalischer Epochen miteinander verbunden. Es entsteht eine heitere Operncollage.
Technisches Denkmal Ragower Mühle , Foto: Sofie-Helen Schulze, Lizenz: Haus des Gastes Müllrose

Oper Oder Spree – Oper in der Scheune

Ein alter Heuschober nahe der Ragower Mühle im Schlaubetal ist mit wenigen Handgriffen zur Kunstscheune geworden. Hier, inmitten der ländlich geprägten, mit Wäldern und Naturradwegen durchsetzten Landschaft, hält ein besonderes Kulturereignis Einzug. In nur zwei Probenwochen stricken Regie und musikalische Leitung aus dem von den Sängern mitgebrachten Repertoire „mit heißer Nadel“ ein neues Stück. Unter einem Titel (Hochzeit, Beerdigung, Kneipe etc.) werden Arien und Ensemblepartien unterschiedlichster Komponisten und musikalischer Epochen miteinander verbunden. Es entsteht eine heitere Operncollage.

Dies ist ein Service der TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH.

Wir beraten Dich gern, persönlich oder telefonisch während unserer Öffnungszeiten – per Mail rund um die Uhr.

Tourismus-Marketing Schlaubetal e.V.
c/o Rathaus Müllrose
Markt 5
D-15299 Müllrose

Montag–Freitag 10–16 Uhr
Samstag, Sonntag, Feiertag 10–14 Uhr
+49 (0)33606 7729-0
post@DasSchlaubetal.de

Folge @DasSchlaubetal